• Rückrufformular
  • Kursetermine
  • Angebote

Neu – Faszientraining

Gesund und faszinierend: Das Faszienrollen

Gesund und faszinierend: Das Faszienrollen
Von Wissenschaft und Leistungssportlern entdeckt, hat sich das Training mit der Faszienrolle auch bei Freizeitsportlern und in der Therapie etabliert. Das Training mit der Faszienrolle wirkt in mehrfacher Hinsicht biopositiv. Zu den wichtigen gesundheitsrelevanten Auswirkungen zählen die verbesserte Gleitfähigkeit der Faszien, die funktionelle Optimierung der Kollagenfasern und eine gesteigerte Durchblutung.

Faszientraining_Ueberblick_klein

Dementsprechend nimmt die Beweglichkeit des Trainierenden deutlich zu. Darüber hinaus kann das Faszienrollen positive Veränderungen bei Rücken- und Gelenkschmerz erzielen und sollte demnach in keinem ganzheitlichen Trainings- oder Therapiekonzept fehlen.

Faszientraining_1_klein
Faszientraining_2_klein
Faszientraining_3_klein

Faszienrollen – auf hohem Niveau!
Ursprünglich wird das Faszienrollen auf dem Boden durchgeführt. Mit dieser Trainingsart sind entscheidende Nachteile vor allem für Anfänger, leistungsschwächere und ältere Personen verbunden. Viele verfügen nicht über eine ausreichende Stützmotorik, die insbesondere beim langsamen Arbeiten mit der Rolle erforderlich ist. Mit der Entwicklung der Blackroll®-Station findet das Faszienrollen jetzt tatsächlich auf einem höheren Level statt: Nicht mehr auf dem Boden sondern in einer Höhe, in der sich die Übungspositionen bequem, sicher und stabil ausführen lassen.

Faszientraining_Ueberblick2_klein

Aus dieser Innovation ergeben sich zahlreiche Vorteile für das sportliche und therapeutische Faszienrollen. Der Trainierende kann sich deutlich besser auf die Übung konzentrieren, die zu trainierenden Muskeln werden wesentlich vorteilhafter erreicht, die Dosierung des Druckes ist optimiert und es ergeben sich neue, bisher nicht bekannte Übungsvarianten.

empfang_hnc

Havel-Nuthe-Center

Konrad-Wolf-Allee 1-3
14480 Potsdam

Tel.: 0331 – 61 78 37
Fax: 0331 – 61 78 85
E-Mail: hnc@ladys-1st.de

Termin vereinbaren